zurück

Pferdeeisenbahn Museum

Standort: Maxlhaid 9

Die Pferdeeisenbahn wurde zwischen 1834/35 erbaut und bereits 1855 durch Dampflokomotiven ersetzt und bis 1859 geführt. Die Trasse der Bahn führte mitten durch Wels und an vielen Orten findet man noch Hinweise auf Haltestellen oder die Ställe für die Pferde. Der Personenbahnhof der Pferdeeisenbahn, in der Nähe des Semmelturms, war etwa dort wo das Hochhaus Stelzhamerstrasse steht.